Brautjungfernkleider – Tradition

Damals waren die Rolle und Aufgaben einer Brautjungfer in einemganz anders als heute. Die Brautjungfern, die schöne Brautjungfernkleider wie BDMA0157 oder BDMA0078 tragen, spielten schon immer eine wichtige Rolle vor der Hochzeit und natürlich auch am Hochzeitstag. Eine Braut hat heute auch noch Brautjungfern, auch wenn diese nun eine andere Funktion haben als im Mittelalter. Traumkleider1.de erklärt, wie der Brauch der Brautjungfer entstanden ist und welche Rolle diese heute übernehmen! Eins wird dabei ganz deutlich: Brautjungfern sind für eine Braut unverzichtbar! Sie sind eine große Stütze während der Vorbereitungen und natürlich auch am Hochzeitstag selber.

lisamode.com

Funktion der Brautjungfer damals: Bösen Geister, Dämonen und den Teufel ablenken

Bis ins Mittelalter hinein glaubte man noch fest spirituelle und übernatürliche Dinge wie an böse Geister, Dämonen, Fegefeuer, Teufel, Hexen und etc.
Zum Schutz der jungfräulichen Braut,ließ man eine ähnlich gekleidete, ebenfalls jungfräuliche Begleiterin die Braut zum Altar begleiten, wobei die Brautjungfer ein ähnliches und an das Brautkleid angepasstes Brautjungfernkleider Kurz wie BDMA0158 oder BDMA0148 trug und der Braut Verwechseln ähnlich sah. Sie wich der Braut nicht von der Seite.Wenn möglich, war die Brautjungfer auch vorzugsweise mit der Braut oder dem Bräutigam verwandt. Man war davon überzeugt, dass man mit der Doppelgängerin böse Geister, Dämonen und den Teufel von der Braut ablenkt und sonichts Schlimmes während der Hochzeit passieren bzw. die Braut nicht in Beschlag nehmen konnte.Wichtig war dabei, dass die Brautjungfer ebenfalls eine Jungfrau war, da das Böse sonst den Betrug bemerkt hätte.

Funktion der Brautjungfer heute: Helfende Freundin

Die Brautjungfern, die alle eleganteBrautjungfernkleider wie BDMA0139 oder BDMA0140 tragen, haben heute eine ganz andere Funktion. Da die Angst vor Dämonen, Hexen, Geistern und auch den Teufel nicht mehr aktuell ist, werden von der Brautjungfer andere Qualitäten gefordert.Eine Brautjungfer zu sein ist eine besondere Ehre und Verantwortung. Die Brautjungfer oder auch Brautjungfern die helfende Hand bei den Hochzeitsvorbereitungen und ganz klar auch am Hochzeitstag. Sie kümmern sich herzlichst um die Braut, helfen ihr in ihr Brautkleid und achten darauf, dass die Braut immer perfekt aussieht. So kann die Braut von heute den ganzen Hochzeitsprozess, inklusive der stressigen Vorbereitung, leichter bewältigen und genießen, anstatt in Panik auszubrechen. In der Regel sollte eine bis zu 8 Brautjungfern ausgesucht werden, welche von der Braut selbst ausgesucht sind.

Die Brautjungfern sollen wie die Braut schön und elegant gekleidet sein. Niemals trägt die Braujungfer die gleiche Farbe wie die Braut, aber dafür abgestimmte und passende Farbe, wie zum Beispiel eine Farbe die im Brautstrauß vorkommt. Die rundet das Bild harmonisch ab.Es ist ratsam, dass die Brautjungfernkleider die Braut und die Brautjungfer gemeinsam aussuchen, damit sich beide sich an den ganz besonderen Tag wohl fühlen! Bei Traumkleider1.de gibt es viele wunderschöne Brautjungfernkleider wie Modell BDMA0106, BDMA0115, BDMA0074 oder BDMA0147 .

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s